Donnerstag, 14. Dezember 2017
Notruf: 112

Rettungsgasse Krankenwagen.svg       Rettungsgasse Krankenwagen 3 Spuren.svg

Rettungsgasse bilden

 

Kommt es auf der Autobahn oder Landstraße zu einem Unfall ist meist ein kilometerlanger Stau die Folge.
Nähert sich dann ein Einsatzfahrzeug von hinten macht sich Panik breit .
Keine oder schlechte Rettungsgassen wurden gebildet und die Einsatzfahzeuge kommen zu langsam oder garnicht bis zur Unfallstelle.

Um diesem Problem vorzubeugen hat man 2017 das bilden einer Rettungsgasse erheblich vereinfacht.

Wie bereits oben auf dem Bild zu sehen fahren künftig alle Verkehrsteilnehmer die sich auf dem linken Fahrstreifen befinden nach Links und alle übrigen nach Rechts.
Auch der Standstreifen darf auch benutzt werden.

 

Wichtig auch: Eine Rettungsgasse muss bereits bei zähflüssigem Verkehr und bei Schrittgeschwindigkeit gebildet werden, nicht wie bisher erst bei einem Stillstand.

 

Wir hoffen Ihnen weitergeholfen zu haben, Ihre Feuerwehr Kusel!