Dienstag, 20. November 2018
Notruf: 112
B1 - Brandeinsatz - Kleinbrand
Einsatzart: B1 - Brandeinsatz - Kleinbrand
Kurzbericht: Flächenbrand an der BAB 62
Einsatzort: BAB 62 Kusel i.R. Glan - Münchweiler
Alarmierung: Alarmierung per Funkmelderalarm
am Samstag, 10.06.2017, um 20:03 Uhr
Einsatzdauer: 1 Std. 4 Min.
Mannschaftsstärke: 2
Einsatzführer: M. Kudjer
Einsatzleiter: -
Organisationen: Feuerwehr Kusel
Feuerwehr Konken
Feuerwehr Herchweiler
eingesetzte Kräfte: Einsatzfahrzeuge:
Feuerwehreinsatzzentrale (Feuerwehr Kusel)   LF 10/6 (Feuerwehr Thallichtenberg)   MZF 2 (GSZ) (Feuerwehr Konken)   TLF 8/24 (Feuerwehr Herchweiler)   MLF (Feuerwehr Herchweiler)  
Einsatzbericht:

Die Feuerwehren Kusel und Konken wurden gegen 20:03 Uhr zu einer unklaren Rauchentwicklung an der BAB 62 Kusel in Fahrtrichtung Glan - Münchweiler alarmiert. Noch vor dem Eintreffen der ersten Kräfte im Gerätehaus wurden die Wehren aus Kusel, Haschbach und Theisberstegen zu einem 2. Einsatz alarmiert (siehe Einsatzbericht Nummer 64). Da die Fahrzeuge aus Kusel zum Folgeeinsatz ausrückten und die Feuerwehr Konken noch nicht vor Ort war wurde durch die FEZ Kusel vorsorglich die Feuerwehr Herchweiler zur Bereitstellung nachalarmiert. Vor Ort handelte es sich jedoch lediglich um einen sehr kleinen Flächenbrand den die Feuerwehr Konken selbstständig löschen konnte.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen