Mittwoch, 21. November 2018
Notruf: 112
PiZ2 - Person in Zwangslage, Drehleiterunterstützung
Einsatzart: PiZ2 - Person in Zwangslage, Drehleiterunterstützung
Kurzbericht: Drehleiterunterstützung für den Rettungsdienst
Einsatzort: Hollerstraße, Kusel
Alarmierung: Alarmierung per Funkmelderalarm
am Dienstag, 20.06.2017, um 12:41 Uhr
Einsatzdauer: 54 Min.
Mannschaftsstärke: 7
Einsatzführer: M. Fuchs
Einsatzleiter: U. Emrich
Organisationen: Feuerwehr Kusel
Rettungsdienst
eingesetzte Kräfte: Einsatzfahrzeuge:
DLK 23/12 (Feuerwehr Kusel)     KdoW (Feuerwehr Kusel)     Feuerwehreinsatzzentrale (Feuerwehr Kusel)   Notarzt (Rettungsdienst)   Rettungswagen (Rettungsdienst)  
Einsatzbericht:

Die Feuerwehr Kusel wurde zur Unterstützung mit der Drehleiter zu einem Notfalleinsatz des Rettungsdienstes alarmiert. Mittels der DLK wurde die Person aus dem 2. OG geholt.

Einsatzfotos:
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen