Dienstag, 03. August 2021
Notruf: 112
G - Gefahrstoffeinsatz
Einsatzart: G - Gefahrstoffeinsatz
Kurzbericht: Gebäudebrand
Einsatzort: Lehnstraße Kusel
Alarmierung: Alarmierung per Funkmelderalarm
am Dienstag, 21.08.2018, um 03:49 Uhr
Einsatzdauer: 1 Std. 37 Min.
Mannschaftsstärke: 20
Einsatzführer: M.Fauß - S.Fauß - A.Theobald
Einsatzleiter: J.Oster
Organisationen: Feuerwehr Kusel
Polizei Kusel
eingesetzte Kräfte: Einsatzfahrzeuge:
ELW 1 (Feuerwehr Kusel)     DLK 23/12 (Feuerwehr Kusel)     LF 20/20 (Feuerwehr Kusel)     HLF 16/12 (Feuerwehr Kusel)     MTF-L (Feuerwehr Kusel)     Feuerwehreinsatzzentrale (Feuerwehr Kusel)   Streifenwagen (Polizei Kusel)  
Einsatzbericht:

 

Am Dienstag gegen kurz vor 4 Uhr wurde die Feuerwehr Kusel durch die Leitstelle in Kaiserslautern zu einem Brand in der Halle des Kuseler Turnvereins alarmiert. Im Küchenbereich der Halle standen mehrere Tische in Brand. Die Feuerwehr ging mit einem Trupp unter Atemschutz zur Brandbekämpfung vor und konnte durch das schnelle Eingreifen ein Ausbreiten auf weitere Gebäudeteile verhindern.

Zur Brandursache steht nichts fest, die Polizei ermittelt.

 

Einsatzfotos:

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.