Samstag, 15. Dezember 2018
Notruf: 112
B3 - Brandeinsatz - allgemeiner Brand
Einsatzart: B3 - Brandeinsatz - allgemeiner Brand
Kurzbericht: Rauchmelder löst in Privatwohnung aus
Einsatzort: Tuchrahmstraße Kusel
Alarmierung: Alarmierung per Funkmelderalarm
am Samstag, 14.04.2018, um 11:38 Uhr
Einsatzdauer: 32 Min.
Mannschaftsstärke: 11
Einsatzführer: D.Nikolay
Einsatzleiter: S.Fauß
Organisationen: Feuerwehr Kusel
Polizei Kusel
eingesetzte Kräfte: Einsatzfahrzeuge:
ELW 1 (Feuerwehr Kusel)     LF 20/20 (Feuerwehr Kusel)     Feuerwehreinsatzzentrale (Feuerwehr Kusel)   Streifenwagen (Polizei Kusel)  
Einsatzbericht:

Durch die Leitstelle wurde die Feuerwehr Kusel zu einem Mehrfamilienhaus in Kusel alarmiert, hier löste ein Rauchmelder in einer unbewohnten Wohnung aus.

Nach einer kurzen Erkundung stellte sich herraus, dass es sich um eine Fehlfunktion des Melders handelte. Die Feuerwehr konnte die Einsatzstelle verlassen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen