Freitag, 19. Juli 2019
Notruf: 112
PiZ2 - Person in Zwangslage, Drehleiterunterstützung
Einsatzart: PiZ2 - Person in Zwangslage, Drehleiterunterstützung
Kurzbericht: Tragehilfe DLK
Einsatzort: Albesserstr. Konken
Alarmierung: Alarmierung per Funkmelderalarm
am Dienstag, 01.01.2019, um 16:53 Uhr
Einsatzdauer: 1 Std. 0 Min.
Mannschaftsstärke: 18
Einsatzführer: M.Jung - S.Fauß - R.Fauß
Einsatzleiter: J.Oster
Organisationen: Feuerwehr Kusel
Feuerwehr Konken
Rettungsdienst
eingesetzte Kräfte: Einsatzfahrzeuge:
ELW 1 (Feuerwehr Kusel)     DLK 23/12 (Feuerwehr Kusel)     HLF 16/12 (Feuerwehr Kusel)     MTF (Feuerwehr Kusel)   MZF 2 (GSZ) (Feuerwehr Konken)   HLF 10 (Feuerwehr Konken)     Notarzt (Rettungsdienst)   Rettungswagen (Rettungsdienst)  
Einsatzbericht:

Die Feuerwehren Kusel und Konken wurden zur unterstützung des Rettungsdienstes alarmiert. Auf Grund der engen Bauweise eines Wohnhauses wurde der Patient über die Drehleiter der Feuerwehr Kusel aus dem Wohnhaus geholt.

 

Einsatzfotos:
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen