Freitag, 24. November 2017
Notruf: 112

Rauchwarnmelder

rauchmelder retten leben.previewwww.rauchmelder-lebensretter.de

 

Rauchmelder sind kleine Geräte, die im Falle eines Brandes aufgrund von Rauchentwicklung in privaten Wohnungen ebenso wie in öffentlichen Einrichtungen Alarm auslösen können.

Auch wenn die Gefahr durch Wohnungsbrände heutzutage längst nicht mehr so akut ist wie noch vor wenigen Jahrzehnten.
Dennoch gibt es immernoch Gefahrenquellen welche in Ihrer Wohnung unbemerkt und schnell einen großen Brand auslösen.
Feuer ist genau deswegen so gefährlich und unberechenbar, weil man die Geschwindigkeit und Fläche seiner Ausbreitung nur allzu leicht unterschätzt.
Schnell kann deshalb ein kleiner Entstehungsbrand zum ausgebildeten Wohnungsbrand werden, so dass ein handelsüblicher Feuerlöscher längst nicht mehr ausreicht.


Gerade Nachts wenn alles schläft und sich Brände unbemerkt ausbreiten ist eine frühzeitige Warnung durch Rauchmelder äußerst wichtig!
Bereits wenige Atemzüge von Brandrauch führt zur Bewusstlosigkeit und letztendlich zum Tod!

 

Die meisten Brandopfer sind Rauchgasopfer!

 

Außerdem: seit 2003 sind in Rheinland - Pfalz Rauchmelder in Privatwohnungen Pflicht!

Zum 12. Juli 2012 müssen in allen Wohngebäuden in Rheinland-Pfalz – egal ob vermietet oder selbst genutzt- Rauchmelder installiert sein.

 (Quelle: Verbraucherzentrale RLP)

weitere ausführliche Informationen rund um Rauchmelder finden Sie unter:

www.rauchmelder-lebensretter.de

 

Wir hoffen Ihnen weitergeholfen zu haben, Ihre Feuerwehr Kusel !!!

 

 

Drucken E-Mail