Mittwoch, 21. November 2018
Notruf: 112
VU1 - VU unklare Lage / ausl. Betriebsstoffe
Einsatzart: VU1 - VU unklare Lage / ausl. Betriebsstoffe
Kurzbericht: Verkehrsunfall
Einsatzort: B420 Konken/Kusel
Alarmierung: Alarmierung per Funkmelderalarm
am Mittwoch, 19.07.2017, um 07:42 Uhr
Einsatzdauer: 1 Std. 21 Min.
Mannschaftsstärke: 14
Einsatzführer: L. Hoffmann
Einsatzleiter: M. Jung
Organisationen: Feuerwehr Kusel
Feuerwehr Konken
Polizei Kusel
Rettungsdienst
Landesbetrieb Mobilität
Abschleppdienst
eingesetzte Kräfte: Einsatzfahrzeuge:
HLF 16/12 (Feuerwehr Kusel)     MTF-L (Feuerwehr Kusel)     Feuerwehreinsatzzentrale (Feuerwehr Kusel)   LF 10/6 (Feuerwehr Thallichtenberg)   Rettungswagen (Rettungsdienst)   Abschleppdienst ()  
Einsatzbericht:

Um 7:42 wurden die Feuerwehren Kusel und Konken zu einem Verkehrsunfall auf der B420 alarmiert. Beim Eintreffen wurde bereits die verletzte Person durch den Rettungsdienst betreut.

Die B420 wurde zunächst komplett gesperrt und dann peu à peu in Absprache mit der Polizei teilweise freigegeben. Bis zum Abtransport der verunfallten Fahrzeuge durch Abschleppunternehmen kam es zu mäßigen Verkehrsbehinderung im Bereich der Kreuzung Bledesbach an die B420.

Einsatzfotos:
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen